07. August ’17 Gøteborg, Schweden |Tag 2|

Heute: Ganzer Tag in Gøteborg. Die Familie befindet sich im Chill-Modus, soll heißen, alle, außer einer Person, sind damit beschäftigt den Blutdruck und die Herzfrequenz auf einen möglichst geringen Wert zu bekommen.

Draußen herrschen sommerliche 18°C, <brrrr>! Wir werden heute keine Bäume ausreißen, sondern nur etwas herumschauen, durch den Hafen laufen, eben Gøteborg im Schnelldurchlauf.

Nieselregen stellte sich dann auch noch ein, so richtig gutes Sommerwetter!

Wir fuhren zum Hafen und nachdem wir uns etwas umgeschaut hatten, beschlossen die Männer ins „Maritiman“ zu gehen. Museum, mit Kriegschiff, U-Boot etc. Die Frauen entschieden sich Richtung Hotel zu laufen (Stunde Fußmarsch) um noch ein paar andere Eindrücke zu sammeln.

 

Lilla Bommen, Hafen
Lilla Bommen, Hafen
Lilla Bommen, Hafen
StenaLine, Ferry Terminal
…legt gerade ab…
Wohnhaus (nicht wirklich schön) auf Felsen gebaut

Hier noch ein paar Fotos, gemacht, im/ außerhalb unseres Hotels:

IMG_5884
Best Western
Familienoberhaupt

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.