07. Januar ’16, Bangkok 2.0, Fahrt durch die Khlongs mit dem Longtail Boat

SAMSUNG CSC

Wir haben eine Fahrt mit dem Longtail Boat gebucht. Dies kann man am Central Pier problemlos machen, dort werden aber aller Wahrscheinlichkeit nach ganz andere Preise aufgerufen. Eine andere Möglichkeit ist, vom Central Pier Richtung Oriental zu laufen, dort sollen einige Boote liegen und die Preise sind gut verhandelbar. Das war unser Plan, dann hat sich heute früh gezeigt, dass am Pier unseres Hotels Gäste abgeholt werden, die eine Tour gebucht haben. Das Nachfragen ergab, dass der Preis genau in dem Rahmen lag, den wir vorher recherchiert hatten. Für eine Stunde bezahlten wir 1200 THB und das bist ok.

Man erhält sehr interessante Einblicke bei der Fahrt durch die Khlongs, auf jeden Fall eine Empfehlung :-)

SAMSUNG CSC
Startpunkt
SAMSUNG CSC
Südwestwärts auf dem Chao Phraya
SAMSUNG CSC
Schleuse, ziemlich eng
SAMSUNG CSC
Unterwegs 1
SAMSUNG CSC
Unterwegs 2
SAMSUNG CSC
Unterwegs 3
SAMSUNG CSC
Unterwegs 4
SAMSUNG CSC
Unterwegs 5
SAMSUNG CSC
Gartenzaun
SAMSUNG CSC
Fassadenmaler
SAMSUNG CSC
Unterwegs 6

Eine wirklich tolle und informative Stunde. Die Wohnhäuser so nah und von dieser Seite aus zu sehen, auch hier Wohlstand direkt neben Armut. Unterwegs haben wir Krabbelfischer gesehen…

Nach dieser Tour am Vormittag, haben wir uns direkt am Pier nahe China Town raussetzen lassen…auch nicht ganz gefahrlos und ich habe gleich wieder an Betriebserlaubnis, Unfallgefahren, BG und andere tief in der deutschen Denke verankerten Regulatorien denken müssen.

IMG_7016
Mit leichten Verletzungen (Schürfwunden) klappte das Aussteigen

Wir hatten das Bedürfnis die Enge des Marktes von China Town mit der sich hindurch wälzenden Menschenmasse erneut zu besuchen.

IMG_7023
Das passt auf jeden Fall….
IMG_7021
Schuhlieferung
IMG_7025
Kartons…
IMG_7026
Das Tellergeschäft :-)

Den Tag rundeten wir mit einer nächtlichen Tuk-Tuk-Fahrt ab. Eine Stunde durch Bangkok für schlappe 200 THB+Trinkgeld, da bekommt man glatt ein schlechtes Gewissen….

Unser vorletzter kompletter Tag ging damit zu Ende…

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.