21. September ‘13 DER Tag!

SKS_2013

….(morgen gibt es erst einen Bericht)…

So, heute sind wir etwas zur Ruhe gekommen, das gilt zumindest für die Seifenkisten-Spektakel Nachwirkungen.
Alles in Ordnung, die Kisten sind heile nach Hause gekommen und warten nun abgedeckt auf der Terasse auf ihren Umzug ins Winterlager!

Aber nun zum gestrigen Tag:

Gegen 6:00 Uhr haben Mike und ich sich auf den Weg zur Rennstrecke gemacht, unser Anliegen  war den optimalen Platz für unser Fahrerlager zu okkupieren. Den haben wir auch gefunden und mittels Bierzeltgarnituren und allen möglichen Krimskrams als „besetzt“ gekennzeichnet.

Alles was danach kam waren:
– Kinder herschaffen, dazu die Tante und den Patenonkel
– Kaffee frisch aufbrühen, um den Körper konstant auf einem bestimmten Koffein-Level halten zu können
– Was könnte noch fehlen?
– Die Kisten stehen noch bei unserer Freundschaft. Diese wohnt aber ganz dicht an der Rennstrecke.

Wir waren gut vorbereitet und richteten unser Fahrerlager ein.

Die erste offizelle Station war der TÜV, den wir mit beiden Kisten bestanden, danach ging es gleich weiter Richtung Startrampe, eine Warteschlange hatte sich schon gebildet. Um 9:00 Uhr begannen die Trainingsläufe. Das ist insoweit aufregend, da wir eigentlich keine Möglichkeiten haben, Seifenkisten im Vorfeld zu testen. Und wieder waren wir überrascht, unser Neuzuwachs war langsamer als wir dachten, schade!
Nun rächt sich, dass wir nur so wenig Zeit investieren konnten.b Aber nächstes Jahr wird alles besser :-)

Unsere neue Kiste, formely known as „The ugly box“, zeigte bei ihrem ersten Trainingslauf, dass die verbauten Räder nicht die beste Wahl waren…
Damit war klar, dass sie wirklich gerade erst aus dem beta-Statium herausgekommen war und als release candidate an den Start gehen würde. Sie schaffte kurze Zeit später sogar noch den Sprung zur Version 0.9, als wir nämlich zum Baumarkt fahren mußten, um Kugellager zu besorgen. Diese Idee begruben wir aber nach Ankunft, da wir sehr ungläubig angeschaut wurden. Die Aussage des Fachberaters machte uns klar, dass wir so dermaßen falsch hier waren mit dem Wunsch nach Kugellagern, das wir uns nach dem Erwerb von einigen Unterlegscheiben ganz schnell wieder aus dem Staub machten.
Die Kiste bekam , dank der Unterlegscheiben auf die vordere Achse Gummibereifung (zwei Räder hatten wir)…Damit fuhr sie etwas besser, aber nicht wirklich schneller.

Der Plan: nächstes Jahr tritt Version 1.0 oder 1.5 an ;-)

Die Kinderkiste fuhr super.

Nun erst mal ein paar Fotos, ganz wenige, da wir keine Kamera dabei hatten und Fotos erst nach und nach von anderen Hobby-Fotografen bei uns eintrudeln werden.

2013-09-22-SKS (1)
Colin
2013-09-22-SKS (4)
Colin
2013-09-22-SKS (5)
Sanja
2013-09-22-SKS (6)
Sanja
2013-09-22-SKS (2)
Sanja und Colin
2013-09-22-SKS (3)
Mike, Kiste Version 0.9 beta

Die Siegerehrung bescherte Colin einen Pokal für den 1. Platz in der Kategorie der „Minis“.Sanja erreichte leider nur einen 7. Platz, Mike einen 9. und ich den 4. Platz…(die Räder sind schuld!).
[hier sind alle Ergebnisse] http://www.seifenkistenspektakel-neuenhagen.de/start_index.htm

Nachtrag am 24.09.2013…ganz viele Bilder und ein Video
http://www.strausberg-live.de/fotogalerie.php&id=46441

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.