12. November ’13, Bangkok 1.0, last day

Wir haben unseren Plan, heute mit dem Zug nach Ayutthaya zu fahren vertagt. Wir werden wiederkommen, dann können wir diesen Trip nachholen und so vieles anderes, was wir noch nicht gesehen haben.

Statt des Bildungs-Trips in die alte Hauptstadt, haben wir uns eine Thai-Massage gegönnt, den Tag langsam vergehen lassen und sind dann abends ins Zentrum von Bangkok. Das ist definitiv ein ganz anderer Kulturschock. Die Gegensätze sind einfach so krass!

For this day we planned to go to Ayutthaya, the antient capital, by train. 
We put this trip off to another day, because we are sure we will come back. There are so many sights, landmarks and points of interest we haven’t seen until now. We stay only for 7 days in BKK and that’s not enough time, really not :)
Instead of doing this educational tour (the ancient city one), we enjoyed the day by collecting the experience of our very first Thai massage. 
In the evening we went to Bangkok’s downtown area.

There some pictures of our last Bangkok night:

Ich habe hier noch einige Fotos von Bangkok bei Nacht:

Hm, und nun? Rot oder grün?!
Have a look at the traffic-lights…what now, walk or stay!?
„No taxi here“? Das pinkfarbene Auto ist aber definitiv ein Taxi!
„No taxi here“? But what is the pink colored thing behind the railings?
I can’t help it but I have to think about a green brand.
Tuk-tuks queing

Bangkok, Thailand

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.