New York City: Vanderbilt YMCA, Midtown Manhattan (2018)

Excerpt: (Sept.’18)

[…] Sanja und ich sind im YMCA Vanderbilt in Midtown Manhattan unter gekommen. Mit Mike war ich schon im Januar hier, so dass ich wusste, worauf wir uns einließen. Das YMCA ist ein Hostel. Es gibt einzelne Zimmer in unterschiedlichen Größen. Wir haben ein Zwei-Bett-Zimmer in der 8. Etage. Das Zimmer ist ganze 7m2 groß und ist mit einem Doppelstockbett ausgestattet. Alles kein Problem. Das Gruppenklo und die Gruppendusche sind vielleicht nicht das Optimum, zumal ich feststellen musste, dass sich manche Gäste einfach nicht benehmen können. Das fängt damit an, dass Einigen wohl die Bedienung einer Klospülung komplett unbekannt ist. Außerhalb der Saison, wie im Januar ist es entspannter, aber in der Hauptsaison ist es wirklich grenzwertig hier einzuchecken. Das ist die Aussage von Jemanden, der/ die mit allen Gegenbenheiten versucht zurecht zu kommen. Das Personal war genervt, der Common Room ständig überfüllt, die Dusche kam einem Hammam gleich, man brauchte echt einen guten Kreislauf, um hier nicht abzuklappen. Für Sanja war es ein Erlebnis. Wir konnten unsere Tür verschließen und hatten Ruhe, sonst waren wir unterwegs und irgendwie klappte es auch mit der Dusche. […]

Ganz doll schlimmes Internet im YMCA, zum Glück hatten wir uns mobiles Internet besorgt!

Frühstück auf der oberen Etage unseres Bettes

Das YMCA liegt super günstig. Ganz in der Nähe des UN Headquarters und des Grand Central Terminal. Wir konnten zu Fuß zur 5th Ave und hier zu Sanjas geliebtem Barnes&Noble.


 

Excerpt: (Dezember ’18)

[…]Der nächste große Posten um einen Aufenthalt in New York zu realisieren ist die Unterkunft. Hier können wir auf Erfahrung, zuletzt im letzten September New York City, 02/09/2018 mit dem YMCA in Midtown Manhattan, zurückblicken. Hostel mit Micro-Zimmern, Gruppen-Dusche und Gruppen-Klo, dafür aber so megamäßig günstig gelegen, ca. 5 Minuten Fußweg zum Grand Central Terminal, dass man einfach zuschlagen muss. Die Preise sind für New York City moderat, klar darf man nicht die Größe der Zimmer (geschätzt 6m2) ins Verhältnis zum Preis setzen, da kommt man schnell auf den Preis eines Mittelklassehotels. Aber wir wollen hier nur schlafen und wissen, das hier nichts mit mehr als zwei Füßen herum rumkrabbelt, man die Tür abschließen kann und die ganz Hütte ziemlich sicher erscheint (ich denke nicht, dass hier viel verschwindet).[…]

Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.