South-East Asia (Thailand)


[21.02.2018] Und damit haben wir unseren letzten und damit Abreisetag erreicht. Das Wetter ist weiterhin der Knaller, draußen sitzen, auch nachts, ohne sich komplett vermummen zu müssen, das ist Lebensgefühl! Der Wetterbericht zu Hause droht gerade mit einer Kältewelle...grauenhaft. Wir genießen also unser letztes ausgiebiges Frühstück direkt an der Riverfront, ...
Weiterlesen …
[20/02/2018] Es herrschen morgens angenehme 30°C, dazu Sonne satt und wir haben für heute eine Khlong-Tour organisiert. Drei Stunden durch die Nebenarme des Chao Phraya. Die Tour, die wir ausgewählt haben, wird uns Richtung Nonthaburi bringen, da es hier grüner sein soll, als andere Touren, die eher südwärts führen, was ...
Weiterlesen …
[18/02/2018 - 19.02.2018] Heute nun ist schon unser vierter Tag hier, die Zeit rennt, das Wetter ist heiß, die Luftfeuchtigkeit ist hoch, alles soweit ok. Erste Sonnenbrände sind abgeheilt und die Stimmung ist gut. Gestern, am Sonntag, waren wir, wie geplant auf dem Chatuchak Weekend Market https://www.chatuchakmarket.org/ auch wer Märkte nicht ...
Weiterlesen …
[17/02/2018] Wir haben uns ganz spontan umentschieden und den Besuch des Chatuchak Marktes auf Sonntag verschoben, wir sind ja völlig unabhängig?. Stattdessen, sind wir einfach mit der BTS nach Siam gefahren, um ein paar kleinere Besorgungen zu machen. Es gibt halt meistens eine Wunschliste irgendwelcher Familienmitglieder. Das Töchterchen hat im ...
Weiterlesen …
[16/02/2018] #Dieser Post ist noch nicht Korrektur gelesen, wer einen Fehler findet, darf ihn gerne behalten?# Ein guter Start in Bangkok, zumindest ist das unsere Erfahrung, ist eine Tour mit dem Express Boat (orange flag oder wenn man sich relativ früh auf den Weg macht auch die yellow flag), den ...
Weiterlesen …
[14/02/2018 - 15/02/2018] Erste Etappe Berlin TXL, wie immer entspannt auf dem Flughafen, da alles klein und überschaubar: Mit etwas Aufenthalt geht es mit der Thai Airways von München weiter nach Bangkok. So eine Boeing 747-400 ist nicht der allerneueste Vogel, aber Platz hat man da drinne. Irgendwie ist der ...
Weiterlesen …
Es folgt ein zweiter Post zu unserem Bangkok Aufenthalt. Das ultimative Highlight dieser Reise war Loi Krathong, das Lichterfest. Wir waren bei dieser Reise an Bangkok gebunden, ich bin mir sicher, wenn man die Möglichkeit hat nach Chiang Mai oder Sukhothai zu fahren, erlebt man dieses Fest noch ganz anders ...
Weiterlesen …
Eine Woche Bangkok, diesmal nicht in der Funktion, der permanent von Fernweh geplagten Mitvierzigerin (bisschen untertrieben), sondern als Schwiegertochter, die des Ehemannes Mutter begleitet. Die Dritte im Bunde ist das Töchterchen (meins), bzw. die Enkeltochter. Nun sind wir hier. Ich werde nicht täglich einen Blogbeitrag verfassen, eher eine Zusammenfassung mit ...
Weiterlesen …
Einen kurzen Besuch wollten wir dem Markt in China Town noch abstatten. Sozusagen, ein Abschiedsbesuch 😉 Dieser kurze Besuch dehnte sich etwas aus, aber wirklich überrascht waren wir darüber nicht. Wir waren wieder schockiert, ob der Preise (die zu Hause aufgerufen werden, für Waren, die ich hier sehe und die keine ...
Weiterlesen …
Am Freitag, unser Aufenthalt neigt sich langsam dem Ende zu, beschlossen wir einfach mit dem Express Boat, Orange Line, vom Central Pier aus, bis zur Endstation zu fahren. Es gibt die Blue Line, das ist auch ein Express Boat, aber eine reine Touristen Linie. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ...
Weiterlesen …
Wird geladen...

Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.