Arizona

Als erstes möchte ich auf das eingehen, womit ich den gestrigen Post beendet haben. Es gab einen Sturm in Yuma. Ziemlich stark, und zwar dermaßen Stark, dass er das halbe Dach des HoJo (Howard Johnson by Whyndham) abgedeckt hat. Wir haben unterwegs in Yuma noch andere Schäden besehen, so auch…

Es ist fast wie eine Neu-Auflage unseres Mai-Trips. Wir fahren von Vegas südwärts nach Yuma. Nicht, weil hier der Bär steppt, das nun wirklich nicht. Wir planen drei Nächte im HoJo, dem Motel, in welchem Mike und ich im Mai waren. Es ist ein nettes Motel, mit Pool, gutem Frühstück,…

Yuma hat, wie ich gerade recherchiert habe über 90.000 Einwohner, wobei es im Winter wohl noch mehr sind. Die sog. Silverbirds oder auch Retirees zieht es nicht nur nach Florida, auch Yuma scheint ein Ziel zu sein. Davon haben wir aber nur gelesen. Nun sind wir heute ein bisschen durch…

Heute früh, es war wirklich relativ früh, nämlich gegen 8°° warfen wir unseren Kram ins Mietauto und verließen das Super8 Motel mit angeschlossener Wedding Chapel. Elvis habe ich nicht zu Gesicht bekommen und Mike gab noch den Hinweis, dass das bestimmt nicht der echte Elvis war (auch wieder Fake News!),…

Wir verbrachten zwei Tage in Page und Umgebung. In Sichteite zu unserer Unterkunft befand sich der Glen Canyon Dam und etwas weiter das Glen Canyon National Recreation Area. Lake Powell ist ein Stausee, der die Landschaft ziemlich verändert hat. Es sieht dramatisch schön aus, der See zwischen den aufragenden Felsen….

Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.